Habt Ihr die Freitag Nacht gut überstanden, und seit auch wieder aus dem Wochenend-Koma erwacht? Dann seid Ihr reif für die
M o n t a g - M o r g e n - N e w s
 

Tempate von Ai Weiwei auf der Documenta Kunst-Einsturz!

20.06.2007: Nachdem auf der diesjährigen Documenta schon ein Kunstwerk (das aus Klebestreifen auf der Straße bestand) versehentlich von der Stadtreinigung entsorgt wurde, kam es heute zu einem weiteren Unglück. Die 12 Meter hohe Installation "Template" des chinesischen Künstlers Ai Weiwei stürzte bei einem Unwetter ein. Der Künstler erklärte daraufhin, sein Werk gefalle ihm so noch besser, und er verdoppelte den Verkaufspreis. Zahlreiche Architekten wollen die Erfolgsmasche nun kopieren.


Fälschung Mondlandung Originalaufnahmen verschwunden!

15.08.2006: Wie heute bekannt wurde sind die Originalaufnahmen der ersten Mondlandung im Nasa-Archiv nicht mehr auffindbar. Sowas kann schon mal passieren! Es fehlen ja auch nur läppische 700 Kisten mit Filmmaterial. Über ein Jahr lang hatte man vergeblich danach gesucht. Dabei hätte die Nasa doch nur uns fragen müssen. Wir haben die Originalaufnahmen gefunden, und zwar hier!


Silvio Berlusconi Wahlbetrug in Italien?

12.04.2006: Noch immer will Berlusconi seine Wahlniederlage nicht eingestehen und spricht nun von Wahlbetrug. Er könne dies auch beweisen, denn immerhin habe er selbst den Auftrag erteilt. Außerdem sei seine letzte Änderung des Wahlrechts nicht berücksichtigt worden, wonach der Einfachheit halber nur die Stimmen gezählt werden sollten, die ihn gewählt hatten.


UN-Sicherheitsrat Neue Menschenrechtsorganisation

15.03.2006: Gegen den Willen der USA beschlossen die Vereinten Nationen die Gründung eines Menschenrechtsrats. Die USA befürchten, dass dort auch Länder Mitglied werden können, die selbst die Menschenrechte nicht einhalten. Die UN dementierte dies aber sofort: Man habe nicht vor, die USA aufzunehmen.


 
Meldungen vom Jahr 2005 :

 

Gerhard Schröder und Angela Merkel Chaos nach der Wahl

23.09.2005: Noch nie war das Chaos nach der Wahl so groß. Keiner ist zufrieden, aber jeder sieht sich als klarer Sieger. Auch in der Kanzler-Frage will keine Seite nachgeben. Dabei wäre die Lösung doch so einfach: Soll doch der Kandidat mit dem besten Wahlergebnis Kanzler werden, und das ist zweifellos dieser.


Discovery Discovery-Start verschoben

13.07.2005: Über zwei Jahre lang hat die Nasa an Verbesserungen der Sicherheit gearbeitet, und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Lose Teile fallen nun nicht mehr beim Start ab, sondern schon vorher. Dieses mal war es eine Fenster-Verkleidung die wegbrach und einige Hitzekacheln beschädigte. Wegen weiteren technischen Problemen wurde der Start dann verschoben. Nun will die Nasa kritische Stellen mit Lego-Bausteinen ausbessern. Diese fallen nicht so schnell ab.


Christian Anders Sex mit Rex?!?

18.01.2005: Zum 60. Geburtstag des einstigen Schlagerstars Christian Anders, erschien nun auch dessen Biografie mit einigen pikanten Details. Angeblich soll er sogar Sex mit Rex Gildo gehabt haben. Doch das, so erklärte er jetzt, sei eigentlich gar nicht für die Öffentlichkeit bestimmt gewesen. Zudem kam nun auch noch heraus, dass der Name verwechselt wurde. Gemeint war natürlich nicht Rex Gildo, sondern Kommissar Rex.


 
Meldungen vom Jahr 2004 :

 

Jassir Arafat Unklarheit über Arafats Gesundheitszustand

5.11.2004: Immer noch kursieren völlig widersprüchliche Angaben über den Gesundheitszustand Arafats. Die Verwirrung ist mittlerweile so groß dass böse Zungen schon spekulieren, ob die Gruppe "Randfichten" nun ein neues Lied produziert.


wilder Löwe Zwischenfall im Zoo

3.11.2004: In einem Zoo in Taiwan wurde heute ein geistig verwirrter Mann verletzt, nachdem er in das Löwengehege gestiegen war, um die Löwen zum Christentum zu bekehren. Bei seiner christlichen Ansprache an die Tiere wurde er ins Bein gebissen. Allerdings hat er aus seinem Fehler gelernt. In künftigen Ansprachen will er die Tiere zu Vegetarierern bekehren.


Nasa-Sonde der Genesis-Mission in der Wüste von Utah eingeschlagen! 260 Millionen Dollar futsch. 260 Millionen Dollar im Sand versenkt!

08.09.2004: Weil der Landefallschirm nicht aufging, schlug die 260 Millionen Dollar teure Nasa-Sonde der Genesis-Mission ungebremst in der Wüste von Utah ein. Bei der Sonde handelt es sich um einen "Staubsauger", der drei Jahre im All unterwegs war, um ein paar Milligramm Sonnenstaub einzufangen und zur Erde zu bringen. Um über den Schaden hinwegzukommen, möchten wir die Nasa gerne einladen, bei uns zuhause Staub zu saugen. Das ist nicht nur sehr viel billiger, sondern auch weitaus ergiebiger!


Metin Kaplan, selbsternanner Kalif von Köln Europaweite Großfahndung!

27.05.2004: Großeinsatz der Kölner Polizei nachdem Metin Kaplan, der "Kalif von Köln" gestern nicht in seiner Wohnung angetroffen wurde. Inzwischen wird schon das Schlimmste befürchtet: Er könnte sich ins Ausland abgesetzt haben. Die internationale Fahndung läuft bereits auf Hochtouren erklärte der Kölner Polizeipräsident Klaus Steffenhagen. Wird er gefunden, so müsse er umgehend nach Deutschland ausgeliefert werden, um ihn dann möglichst schnell aus Deutschland abschieben zu können. Na wenn das mal kein triftiger Grund für eine internationale Großfahndung ist!?!


Kugelschreiber-Alarm in Bulgarien Giftgas-Alarm in Sofia!

9.04.2004: Viele Verletzte gab es heute durch ausströmendes CS-1-Giftgas in der Verkehrspolizei-Zentrale in Sofia. Nachdem zunächst ein terroristischer Hintergrund vermutet wurde, gab das Innenministerium jetzt Entwarnung. Ein Mann hatte nur versehentlich einen mit Giftgas gefüllten Kugelschreiber fallen lassen, den er zur Selbstverteidigung bei sich trug. Die Giftgas-Partone platzte dabei, weil versehentlich noch eine der Atombomben, die er zur Selbstverteidigung immer bei sich trug, drauf fiel.


Superbowl Brust-Skandal von Janet Jackson, eine Nation steht unter Shock Brustskandal: Millionen Amerikaner schockiert!

12.02.2004: Nun befasste sich auch der amerikanische Kongress mit dem Superbowl-Skandal. "Wir alle sind geschockt von dem was da zu sehen war" sagte Mel Karmazin, und Paul Tagliabue meinte: "Als ich das sah fühlte ich mich plötzlich als hätte mir jemand in die Magengrube geschlagen." Um ähnlich traumatische Bilder in Zunkunft auszuschließen, werden Live-Übertragungen in den USA künftig um 5 Sekunden verzögert ausgestrahl. Wenn nackte Haut zu sehen ist, werden Hinrichtungs-Szenen eingespielt. So besteht keine Gefahr, dass Amerikaner in ihrem moralischem Empfinden verletzt werden.


Manfred Stolpe findet Toll-Collect ganz toll. Doch noch Einigung im Maut-Streit?!

Toll-Collect will nun das Maut-System in drei Stufen ausbauen. Bis 2007 sollen kleine Täfelchen an alle Autobahnauffahrten angebracht werden, auf denen sich die LKW-Fahrer mit Kreide eintragen können. Ab 2009 sollen die Daten dann mittels Brieftauben verschickt werden. Bis 2038 soll dann das UMTS-System soweit aufgebaut sein, dass die Daten telefonisch übermittelt werden können. Darüber hinaus zahlt Toll Collect nun doch eine Ausfalls-Entschädigung in Höhe von 2,50€. Stolpe zeigte sich erleichtert über die nun erzielte Einigung.


 
Meldungen vom Jahr 2003 :

 

Henry Nitzsche (will den Hand-Test für Muslime einführen) Verbale Entgleisungen häufen sich

7.11.2003: "Eher wird einem Moslem die Hand abfaulen, als dass er die CDU wäht." schrieb der CDU-Abgeordnete Henry Nitzsche im DS-Magazin. Heute entschuldigte er sich dafür. Es täte ihm Leid, und er sei mittlerweile sogar vom Gegenteil überzeugt: Manche Muslime würden wohl tatsächlich die CDU wählen, man müsse die besagte Alternative nur konsequent androhen.

Auch Hohmann hat sich inzwischen entschuldigt. Seine Äußerung, dass man Juden als Tätervolk bezeichnen könne, sei völlig falsch verstanden worden. In Wirklichkeit habe er gar nichts gegen Tätervöker.


Arnold Schwarzenegger (leider schon der zweite österreichische Politiker, der im Ausland Erfolg hat) Schwarzenegger gewinnt Gouverneurswahlen

8.10.2003: Arnold Schwarzenegger hat die Gouverneurswahlen in Kalifornien gewonnen. Nachdem vor 20 Jahren bereits Ronald Reagan vorgemacht hat, wie aus einem schlechten Schauspieler ein mittelmäßiger Politiker wird, will Arnie nun beweisen, daß es auch umgekehrt geht.


Kardinal Joseph Ratzinger, inzwischen Papst Benedikt XVI Diskriminierung ist Christen-Pflicht

In einem 14-seitigen Brief ruft der Vatikan zum Widerstand gegen die "Homo-Ehe" auf. Solche Lebensgemeinschaften anzuerkennen sei eine "schwere unsittliche Handlung", so Kardinal Ratzinger, der das Dokument mit Zustimmung des Papstes verfasste. Allerdings gibt es auch anderslautende Stimmen im Vatikan. Einige Kardinäle sind sehr enttäuscht. Sie hatten sich schon so auf ihe Hochzeit gefreut.


Michel Friedman Panne im Fall Friedman

Peinlich, peinlich! Ein Fax mit brisanten Details zum Fall Friedman kam versehentlich bei einem Piza-Bäcker an. Eigentlich sollten die Unterlagen an die Kripo gehen, doch Friedmans Anwalt hatte versehentlich ein paar Faxe verwechselt. Inzwischen meldete sich auch Friedmans Dealer zu Wort. Er hatte per Fax eine Pizza-Bestellung erhalten. Wer nun das Fax mit der Koks-Bestellung erhalten hat, darüber kann nur spekuliert werden.


Daniel Küblbeck Daniel K. rettet Koma-Patientin

Eine 25-jährige Frau ist aus dem Koma erwacht, nachdem man ihr Musik von Daniel Küblböck vorgespielt hat. Diese riesige Sensation kann nur noch Xavier Naidoo übertreffen. Bei seinem Gesang haben sich sogar schon Tote im Grab umgedreht.


George W. Bush Packende Kriegsrede

In seiner Kriegsankündigung am 17.3. erklärte George Bush, dass Kriegsverbrecher ausgeliefert und bestraft werden. Wir fragen uns nun, was da wohl für Strafen zusammenkommen, wenn ein verrückter Kriegstreiber gegen den Willen der ganzen Welt einen Angriffskrieg mit 10.000kg-Bomben gegen ein bereits entwaffnetes Land führt. Und wer soll dann die USA regieren, wenn alle Kriegsverbrecher eingesperrt sind?


ein grausamer Tyrann bedroht Saddam Hussein Irak-Konflikt

Februar: Die Kriegsangst wächst weiter. Noch immer ist sich die Welt uneinig darüber, wie man mit der terroristischen Bedrohung umgehen sollte. Immerhin handelt es sich um ein Land, das Massenvernichtungs-Waffen besitzt und dessen Anführer als machtbesessen und unberechenbar gilt. Auch wir sind hier ratlos, denn die Gegenseite, der Irak, ist kaum besser.


 
Meldungen vom Jahr 2002 :

 

Prof. nan. Fritz Friedmann und ein weiterer Gartenzwerg Zwergen-Aufstand

Fritz Friedmann, weltweit führender Professor für Nanologie (Zwergenkunde) und seine internationale Vereinigung zum Schutz der Gartenzwerge (IVZSG) fordern umfassende Maßnahmen um Gartenzwerge vor Kriminalität und Mißbrauch zu schützen. Vielleicht sollten wir nun eine Spendenaktion starten für einen geschützten Garten, in dem Herr Friedmann seinen Lebensabend verbringen kann.


Smart nach Unfall. Das Auto macht Männchen Wieder neues vom Smart

Nach zahlreichen Unfällen mit dem Smart, bei denen Kinder zu schaden kamen, schlagen die Behörden jetzt Alarm. Ein Sprecher des Gesundheitsamtes wies darauf hin, daß Spielzeugautos eine gewisse Mindestgröße haben sollten, damit sie von Kleinkindern nicht verschluckt werden können.


 
Meldungen vom Jahr 2001 :

 

Dieter Philipp, Handwerkspräsident Feiertage zu teuer

Handwerkspräsident Philipp will aus wirtschaftlichen Gründen alle Feiertage auf einen Montag verlegen. Außerdem sollen Christi-Himmelfahrt und Maria-Himmelfahrt zusammengelegt werden, damit die beiden eine Fahrgemeinschaft bilden können.


Formel1-Profi Michael Schumacher Schumi bald ohne Führerschein?

Nach seinem erneuten Formel 1 Sieg gilt Michael Schumacher als bester Autofahrer der Welt. Doch die Wahrheit sieht anders aus. Einige millionen Zeugen wollen gesehen haben, wie er vor allem Sonntags immer wieder auf schmalen kurvenreichen Straßen zusammen mit anderen Verkehrsrowdies mit stark überhöhter Geschwindigkeit fuhr. Dabei soll er oft stundenlang völlig orientierungslos nur im Kreis gefahren sein und häufig schwere Unfälle mit einem Gesamtschaden von vielen millionen Euro verursacht haben. Jetzt wurde auch noch bekannt, daß sein Fahrzeug weder Nummernschild noch TÜV-Zulassung hatte. Wir sind erschüttert!


ISS, die Internationale Raumstation Nachschub für Raumstation

An Bord der internationalen Raumstation ISS sorgte kürzlich eine Lieferung von Pizza für Aufsehen. Eine amerikanische Restaurantkette hatte für diesen Werbegag eine Million Dollar bezahlt. Als dies bekannt wurde gingen sogleich zahlreiche Bestellungen aus Äthiopien und Nigeria ein. Die Leute dort wollen die Pizzas sogar völlig kostenlos entgegennehmen.


Manfred Kanther von der hessischen CDU CDU-Spendenskandal zieht immer weitere Kreise

Gegen den Ex-Bundesinnenminister Kanther wurde nun Anklage erhoben. Auch Weyrauch und Wittgenstein müssen sich wegen Untreue vor dem Landgericht Wiesbaden verantworten. Noch schlimmer wird es für einige Millionen hessische Bürger kommen, denen nun "Unterstützung einer kriminellen Vereinigung" zur Last gelegt wird, weil sie bei der letzten Hessenwahl die CDU gewählt hatten.


Smart, das kleine Spielzeug-Auto Neues vom Smart

Die Firma Aral kündigte soeben an, Feuerzeug-Benzin künftig auch in kleineren Einheiten zu je 20- bzw. 50 ml anzubieten. Damit reagierte der Konzern auf die zunehmenden Schwierigkeiten vieler Smart-Besitzer beim betanken ihrer Fahrzeuge mit der bisherigen 100 ml-Flasche.



 

 
Home